Die Grimm-Chroniken (Band 3):
Der Schlafende Tod

 

ET: 6. April 2018
Genre: Fantasy (Märchen)
Seitenzahl: 132
Cover: Jaqueline Kropmanns
Lektorat: Martina König
Korrektorat: Jennifer Papendick
 
Format:
Taschenbuch: 13,3 x 1 x 20,3 cm
 
Preis:
Taschenbuch (EUR 8,95)
 
ISBN:
Taschenbuch: 978-3-906829-72-2
Grimm3 full
Kaufen:

       Im Verlagsshop (signiert) |  Amazon | Thalia | Weltbild

Inhalt:
Fantasy Romantik  
 
Altersempfehlung:
12

Klappentext:

Goldenes Sonnenlicht fiel durch die Scheiben direkt auf den Glassarg, in dem ein Mädchen schlief. Schwarzes glattes Haar lag ihr über die schmalen Schultern und reichte bis zu ihren Brüsten. Es glänzte seidig, als wäre es gerade erst gebürstet worden. Lange dunkle Wimpern umrahmten ihre geschlossenen Augen. Sie trug ein blütenreines weißes Kleid aus zarter Spitze. Wie sie dort lag, wirkte sie vollkommen friedlich, so als könne sie keiner Menschenseele etwas zuleide tun.

Es herrschte eine andächtige Stille, die von Rumpelstein zerbrochen wurde. »Töte sie, Wilhelm«, forderte er mit kalter Härte. »Bohre ihr einen Pflock ins Herz. Nur so können wir sicher sein, dass sie wirklich tot ist.«

 
Das sagen unsere Sternensand-Blogger über das Buch:
Sterne Bisher liegen noch keine Rezensionen vor
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok