Banshee Livie (Band 1): Dämonenjagd für Anfänger

PDF-Leseprobe

 
Erschienen: 13. Oktober 2017
Genre: Fantasy
Seitenzahl: 370
Cover: Juliane Schneeweiss
Lektorat: Martina König
 
Format:
Taschenbuch: 13,3 x 2,4 x 20,3 cm
E-Book: epub, mobi
 
Preis:
Taschenbuch (EUR 12,95)
E-Book (EUR 6,99)
 
ISBN:
Taschenbuch: 978-3-906829-55-5
E-Book: 978-3-906829-54-8
BansheeLivie1 full 
 
Kaufen:

       Im Verlagsshop (signiert)Amazon | Thalia | Weltbild

Inhalt:
Fantasy  Romantik
 
Altersempfehlung:
12
 
 
Klappentext:

So hat sich Livie ihren Tod nicht vorgestellt. Sie bekommt einen Job, der aus Heulen und Scharade besteht, einen altklugen Kollegen mit sexy Stimme, aber ohne Gesicht, und eine staubige Dachkammer ohne Internetanschluss. Livie ist jetzt die Banshee von Schloss Harrowmore und hat in ihrer Rolle als Schutzgeist die Aufsichtspflicht über eine der tollpatschigsten Familien Englands. Als dann auch noch ein nachtragender Dämon auftaucht, um eine uralte Rechnung zu begleichen, ist Livies Tod endgültig aufregender, als es ihr Leben jemals war.

 
 
Das sagen unsere Sternensand-Blogger über das Buch:
 
Sterne Insgesamt gesagt ist „Banshee Livie (Band 1): Dämonenjagd für Anfänger“ von Miriam Rademacher ein gelungener Reihenauftakt, der mich gefangen genommen hat. Sehr gut ausgearbeitete Charaktere, ein leicht und flüssig zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die ich als spannend, fantastisch und actionreich empfunden habe, haben mich wunderbar unterhalten und machen Lust auf mehr. 5/5 Sterne (Manjas Buchregal)
Sterne »Banshee Livie – Dämonenjagd für Anfänger« von Miriam Rademacher ist der kurzweilige Auftakt der Reihe um Livie, die viel Spaß beim Lesen verspricht. Mit viel Liebe hat die Autorin ihre Charaktere Gestalt annehmen lassen und sie in die Interaktion geschickt.
Das Abenteuer von Livie und Walt eine Leseempfehlung für alle Leser, die humorvolle Literatur mögen, witzige Dialoge schätzen und gerne auf Dämonenjagd gehen. 5/5 Sterne (Bücherleser)
Sterne Als Fazit ziehe ich, dass mir dieser Auftakt dieser humorvollen Fantasygeschichte fesseln konnte. Außerdem ist dies ein Buch, welches man wunderbar zwischendurch lesen kann, denn es unterhält einen immer, egal ob man aufgehört hat und wieder beginnt zu lesen, der Humor in der Geschichte kommt immer wieder zurück. Ich werde aber einen Diamanten abziehen. Warum? Die Charaktere hatten alle eine gewisse Tiefe, so, dass man sie beinahe hätte greifen können und dieser kleine Punkt hat mir persönlich gefehlt. Nichtsdestotrotz ist es ein Auftakt, den man gelesen haben sollte! 4/5 Sterne (Bücherfarben)
Sterne Auch wenn mir die Tiefe gefehlt hat, war „Banshee Livie“ insgesamt ein sehr atmosphärisches Leseerlebnis, das mir gut gefallen hat. Sympathische Figuren und eine wirklich schöne Hintergrundidee überzeugen definitiv auf ganzer Linie. Nur der zwischenmenschliche Aspekt kommt in meinen Augen leider wirklich zu kurz. 4/5 Sterne (Lila Bücherwelten)
Sterne  Sehr schöner Roman. Die Thematik gefällt mir sehr gut. Er ist spannend und doch witzig. Eine perfekte Lektüre für einen gemütlichen Winterabend. Ich freue mich schon sehr auf den 2. Band der Reihe rund um Livie. 4/5 Sterne (Thoras Bücherecke)
Sterne Banshee Livie ist ein kein überzogen witziger Roman ohne Hintergrund, ganz im Gegenteil - man findet Humor in gut dosierter Dosis, richtig eingesetzten Sarkasmus, und manch eine naive Ehrlichkeit trifft ebenfalls meinen Geschmack. Es ist - für mich - ein neuartiger Fantasyroman, der von Geistern und Dämonen erzählt, mit dessen Protagonisten man mitfiebern, rätseln und lachen kann und deren Geheimnisse man ergründen möchte. Neben angenehmen, sich stets entwickelnden Charakteren, bietet die Geschichte auch viel Platz zum Selbstdenken an und das macht sie für mich so packend und einnehmend. 5/5 Sterne (Aus dem Leben einer Büchersüchtigen)